Kroatien, Ciovo - Erste Reihe zum Meer, mit Schwimmbad, zum Verkauf

Ref : 2014/30 - Haus / Villa - Zu verkaufen
Verkaufspreis: 650.000 €
Wohnfläche: 200 Grundfläche: 450 Zimmer: 3 Badezimmer: 3 Aus dem Meer: 5 m
Beschreibung:
  • Erste Reihe zum Meer
  • Meerblick
  • Schwimmbad
  • Parken
  • Moderne

Villa ist eine luxuriöse Sommerresidenz Haus in einem malerischen Dorf an der Trogir Riviera, auf der Insel Ciovo, 3 km vom Zentrum der UNESCO-Stadt Trogir und nur 5 Meter vom Meer und Sandstrände entfernt.

Die Villa ist charmant eindrucksvolles Gebäude zu einem späteren Zeitpunkt gebaut. Die Villa ist ein erfolgreiches Beispiel für die subtile und elegante Architektur in Harmonie mit der natürlichen Umgebung, zu der es gehört. Die Villa befindet sich entlang der Küste und schönen Sandstrand, die sie mit seine elegante Äußere durch weiche Farben, Holzbalken, Steinmauern und einige Details typisch für die traditionelle dalmatinische Architektur einfach schmückt. Villa verteilt sich in zwei Etagen, Erdgeschoss und ersten Stock.

Es besteht aus 3 Schlafzimmer, 1 Wohnzimmer zum Entspannen, Anzahl der Betten 6 +4, 2 Bäder, 1 WC und ist eine geeignete Unterkunft für 6-10 Personen. Im Erdgeschoss gibt es eine Klimaanlage im Hauptdoppelzimmer mit Kingsize-Bett und ein eigenes, modernes Bad mit Dusche ausgestattet. Dort ist ein extra Zimmer, große und klimatisierte mit Doppelbetten und LCD-Sat-TV, und auch klimatisierte Kinderzimmer mit zwei Etagenbetten und einem Sofa, das in ein bequemes Bett für zwei Kinder gestreckt werden kann.

Von jede Schlafbereich im Erdgeschoss gibt es Ausgänge auf der Vorderseite zum schönen Garten mit mediterranen Pflanzen, und ist mit einem Schwimmbecken, Jacuzzi, Außendusche, Grill und Stühlen ausgestattet.

Im Erdgeschoss ein besonderer Ort hat ein großes Bad mit Wanne und ausgezeichnete Massage Sauna für 6 Personen, die bis ins Detail dekoriert ist, die Sie unschätzbaren entspannende Momente bieten kann.

Na prvom katu vile nalazi se prostrana klimatizirana dnevna soba opremljena LCD SAT TV-om, velikim udobnim garniturama čiji ambijent nadopunjavanju drvene grede i kameni zidovi, a njen izlaz vas vodi na jedinstvenu terasu opremljenu vrhunskom sjedećom i obitavajućim garniturom. S terase se pruža nezaboravan pogled na more, otoke u daljini i prekrasne zalaske sunca. Na ovom katu kuće se još nalazi jedinstvena unikatna kuhinja, posebno dizajnirana i osmišljena kako bi se savršeno uklopila u interijer vile, te jedan dodatni toalet.

Auf der ersten Etage gibt es eine geräumige, klimatisierte Wohnzimmer die mit einem LCD-Sat-TV, große, komfortable Stühle gesttatet ist, deren Ambiente Holzbalken und Steinmauern ergänzt. Sein Ausgang führt zum eine einzigartige Terrasse mit Tisch und Stühlen angelegt. Die Terrasse bietet einen atemberaubenden Blick aufs Meer, die Inseln in der Ferne und schöne Sonnenuntergänge. Auf dieser Etage ist noch eine einzigartige Küche, speziell desaniert und entworfen, um sich perfekt in das Innere der Villa passen, und ein extra WC.

Entfernung vom Meer beträgt 5 m, Entfernung vom Stadtzentrum ist 3 km.

Hinweis: Verwenden Sie diese Taste, um diese Immobilie zu Ihrer Liste hinzufügen.
Sie können später darauf zugreifen Wahl Meine Liste link.
Ortsbeschreibung
Ciovo
Ciovo (pronounced [tʃîɔv̞ɔ]; Italian: Bua) is a small island located off the Adriatic coast in Croatia with an area of 28.8 square kilometres (11.1 sq mi) (length 15.3 km (9.5 mi), width up to 3.5 km (2.2 mi)),[1] population of 6,071 inhabitants (2001) and its highest peak is 218 m (Rudine). Weiterlesen

FAQ

Dies sind Fragen und Antworten auf einige häufig gestellte Fragen zu Immobilien in Kroatien. Bei weiteren Fragen können Sie sich gerne an uns wenden oder in unser Büro kommen. Wir helfen Ihnen gerne weiter.

1. Können Ausländer in Kroatien Immobilien kaufen?

Ausländer aus EU-Mitgliedstaaten können Immobilien wie kroatische Staatsangehörige erwerben. Ausländer, die nicht der EU angehören, können in Kroatien Immobilien erwerben, wenn zwei Bedingungen erfüllt sind: Gegenseitigkeitsabkommen mit der Republik Kroatien und Zustimmung des Justizministeriums.

2. Was ist die Grundsteuer in der Republik Kroatien?

Die Republik Kroatien hat einen einmaligen Grundsteuersatz von 3%. Die Höhe der Steuer bestimmt sich nach dem Preis aus dem Kaufvertrag und der Beurteilung durch die zuständige Steuerverwaltung. Nach dem Gesetz zahlt der Käufer die Steuer auf die erhaltene Lösung nur einmal.

3. Was ist die Steuer auf Immobilien tauschen?

Die Steuer beträgt ebenfalls 3%, sodass jeder Eigentümer beim Tausch 3% des geschätzten Wertes der Immobilie für die neue Immobilie zahlt.

4. In welcher Zeitspanne muss Immobilienumsatzsteuer gezahlt werden?

Die Steuerschuld entsteht zum Zeitpunkt des Vertragsschlusses oder eines sonstigen Rechtsgeschäfts, das die Immobilie erwirbt. Der Notar ist verpflichtet, der Steuerverwaltung innerhalb von 30 Tagen nach Unterzeichnung der Verkaufsunterlagen eine Kopie des Dokuments vorzulegen. Der Steuerpflichtige ist verpflichtet, die ermittelte Steuer innerhalb von 15 Tagen nach Zustellung der Entscheidung über die Ermittlung der Immobilienumsatzsteuer zu entrichten.

5. Was ist eine Anzahlung und wie viel kostet sie?

Eine Anzahlung ist eine Versicherung, die der Käufer dem Verkäufer als Zeichen des Vertragsabschlusses und als Garantie für die Erfüllung der Verpflichtung zahlt. In der Praxis erfolgt die Anzahlung auf den Vorvertrag und beträgt in der Regel 10% des vereinbarten Kaufpreises. Bei Vertragserfüllung wird die Anzahlung in Höhe des vereinbarten Kaufpreises berechnet.

6. Kann der Kaufbetrag in Fremdwährung bezahlt werden?

Im Prinzip nein. Jeder Verkauf in der Republik Kroatien muss in HRK bezahlt werden. Bei Zahlung in Fremdwährung wird die Bank in HRK umgerechnet.

7. Kann ein Immobilienverkaufsvertrag im Ausland abgeschlossen und bescheinigt werden?

Ja, wenn Sie Staatsbürger der Republik Kroatien sind, ist es am besten, den Vertrag mit unserer diplomatischen Vertretung zu beglaubigen. Wenn es sich um einen Ausländer handelt, ist bei der Beglaubigung des Kaufvertrags mit einem Notar die in diesem Staat ausgestellte Apostille des öffentlichen Dokuments erforderlich.