Einige Tipps zum Kauf von Immobilien in der Region Split, Kroatien

Tipps zum Kauf einer Immobilie in Split
Die Investition in Immobilien in Split ist auf einem Allzeithoch. Die zweitgrößte Stadt Kroatiens, Split, ist ein spektakulärer Stadtraum, der für jeden Geschmack etwas zu bieten hat. Wohnen hier bietet die richtige Mischung aus Charme der alten Welt und modernem Luxus. Wenn Sie planen, eine Immobilie in Split zu kaufen, hier sind einige Tipps, um es einfacher zu machen.

1. Glaubwürdigkeit des Agenten: Stellen Sie sicher, dass Sie nur mit einem lizenzierten Immobilienmakler verhandeln. Fragen Sie sie nach der Lizenznummer des Unternehmens und ihrer eigenen Lizenz, die Sie auf der Website der Kroatischen Handelskammer einsehen können. Überprüfen Sie Zeugnisse online und besuchen Sie ihr Büro persönlich, um zu sehen, dass die Agentur, die sie repräsentieren, nicht nur auf dem Papier, sondern auch physisch existiert.

2. Mieten Sie einen erfahrenen Anwalt: Ein guter Immobilienanwalt in Kroatien versteht die Komplexität des Immobilienkaufs. Stellen Sie sicher, dass Ihr Anwalt bei der Kroatischen Anwaltskammer registriert ist. Die Expertise eines kompetenten Rechtsanwalts wird umso wichtiger, wenn die Eigentumsurkunde nicht sauber ist, da er oder sie dazu beitragen wird, dies rechtzeitig zu lösen.

3. Lesen Sie den Vorvertrag: Gehen Sie alle Klauseln des Vorvertrages gründlich durch. Es ist ein rechtsverbindliches Dokument, das die folgenden Details angibt:
● Bedingungen des Kaufs von Immobilien
● Preis
● Zeitplan und Zahlungsweise
● Datum der Abrechnung des endgültigen Vertrags
● Strafe, wenn eine der Parteien nach Unterzeichnung des Vorvertrags zurücktritt
Ihr Anwalt wird dann den endgültigen Vertrag erstellen, der vom Notar unterzeichnet wird, gefolgt vom Grundbuchamt.

4. Kennen Sie Ihre Zahlungen: Als Ausländer können Sie Immobilien als kroatische Staatsbürger kaufen, wenn Sie Bürger der Europäischen Union sind oder in dem Land ansässig sind, das eine Gegenseitigkeitsvereinbarung mit Kroatien hat. Nach dem Kauf müssen Sie 4% der Grundsteuer bezahlen. Zum Zeitpunkt der Unterzeichnung des Vorvertrags müssen Sie 10-15% des Immobilienpreises bezahlen.

5. Mietlizenz: Eine weitere gesetzliche Regelung ist zu beachten und zu dokumentieren, wenn Sie die zu mietende Immobilie später erwerben. Fragen Sie Ihren Anwalt über den Prozess, um eine Lizenz für das gleiche zu erwerben.

 

Hinzugefügt: 27.03.2018.

Kategorie: IMMOBILIEN KROATIEN NACHRICHTEN

 
ÜBER DEN AUTOR
Immobilienagentur Broker

Ivica Vulić ist Immobilienprofi, Direktor und Gründer der Immobilienagentur "Broker" - einer der größten kroatischen Agenturen. Gegründet im Jahr 1993. Die Agentur "Broker" ist im ganzen kroatischen Küstengebiet und auf den Inseln bekannt und hilft Menschen, Immobilien zu verkaufen und zu kaufen. Mit über 25 Jahren Erfahrung ist Ivica in allen Aspekten des Immobiliengeschäfts und den neuesten Trends und Möglichkeiten auf dem kroatischen Immobilienmarkt vertraut.