News: Coronavirus in Croatia

Luxusvilla zur Miete in Pula - Pula Villa 01


Luxury villa for rent in Pula

Mit reichhaltigem und luxuriösem Interieur, gebaut aus sorgfältig ausgewählten Materialien, Motiven und architektonischen Stil ist typisch für den Mittelmeerraum. Das Hotel liegt im wunderschönen Pula bietet Komfort, gemütlichen und erfrischenden Urlaub.

VILLA VERMIETUNG ALLGEMEINE INFORMATIONEN:
Ort: Pula, Kroatien
Nächster Flughafen: Pula
Nächste Stadt: Pula
Max. Menschen: 22 Personen
Schlafzimmer: 6
Badezimmer: 5
Schwimmbad: nein
Entfernung vom Meer: 250 m
Internet: Kostenloses Wi-Fi
Parkplatz: ja
Haustiere: erlaubt
Preis: von 7.840 € bis 13.860 € / Woche

PREIS VON VILLA VERMIETUNG INKLUSIVE:
Parken
Internet-Zugang
Alle Bettwäsche und Handtücher
Alle Steuern und Gebühren, Strom, Heizung

DIENSTLEISTUNGEN AUF ANFRAGE (gegen Aufpreis):
Frühstück
Halbpension
Vollpension
A la carte: optional
Ausflüge, Hochzeiten, Geburtstage

HINWEISE:
Check-In: 12: 00h Check out: 10: 00h
Eine Kaution wird sofort nach dem Aufenthalt zurückgegeben werden, wenn nicht verursachte Schäden im Inneren und im Freien Villen.

BESCHREIBUNG:
Villa Pula, in einem exklusiven Teil von Pula, etwa zweihundert Meter vom Meer entfernt, umgeben von Pinien, erstreckt sich auf 1400 m2. Es besteht aus sechs luxuriösen Deluxe-Suiten, die anders gestaltet sind, mit originellem Geist und Stil. Das Innere der Villa rühmt sich auch die Sammlung von Gemälden, die bei Auktionen für einen Zeitraum von dreißig Jahren gewählt wurden. Im Erdgeschoss befindet sich eine Weinbar und ein Restaurant, das von 2003 bis 2010 zwischen den besten Restaurants in Kroatien liegt. Die Appartements bestehen aus einem oder zwei getrennten Schlafzimmern mit Doppelbetten, Wohnzimmer, Terrasse oder Balkon, Bad und sind alle mit TV, Pay-TV, Minibar, kostenlosem WiFi und Klimaanlage ausgestattet. Diese elegante Villa ist eine Synergie von Service, Angebot und Qualität.

Für weitere Informationen über Villa mieten senden Sie uns eine Anfrage.

PREISE PRO WOCHE (IN EURO) :

19.09-18.12 19.12-01.01
02.07-26.08
09.07-26.08
17.12-01.01
02.01-20.05 21.05-17.06 27.08-02.09 03.09-16.09
17.09-23.09
24.09-16.12
18.06-01.07
7,840 13.860 9.730 10.222 13,572 11.452

 

BROKER - Ihr Immobilienpartner in Kroatien
Tel: ++ 385 21 541 000, fax: ++ 385 21 541 008

Name
Email
Telefon
Abfertigung
Auschecken
Nachricht


Zurück zur Startseite Villen für Miete Seite


FAQ

Dies sind Fragen und Antworten auf einige häufig gestellte Fragen zu Immobilien in Kroatien. Bei weiteren Fragen können Sie sich gerne an uns wenden oder in unser Büro kommen. Wir helfen Ihnen gerne weiter.

1. Können Ausländer in Kroatien Immobilien kaufen?

Ausländer aus EU-Mitgliedstaaten können Immobilien wie kroatische Staatsangehörige erwerben. Ausländer, die nicht der EU angehören, können in Kroatien Immobilien erwerben, wenn zwei Bedingungen erfüllt sind: Gegenseitigkeitsabkommen mit der Republik Kroatien und Zustimmung des Justizministeriums.

2. Was ist die Grundsteuer in der Republik Kroatien?

Die Republik Kroatien hat einen einmaligen Grundsteuersatz von 3%. Die Höhe der Steuer bestimmt sich nach dem Preis aus dem Kaufvertrag und der Beurteilung durch die zuständige Steuerverwaltung. Nach dem Gesetz zahlt der Käufer die Steuer auf die erhaltene Lösung nur einmal.

3. Was ist die Steuer auf Immobilien tauschen?

Die Steuer beträgt ebenfalls 3%, sodass jeder Eigentümer beim Tausch 3% des geschätzten Wertes der Immobilie für die neue Immobilie zahlt.

4. In welcher Zeitspanne muss Immobilienumsatzsteuer gezahlt werden?

Die Steuerschuld entsteht zum Zeitpunkt des Vertragsschlusses oder eines sonstigen Rechtsgeschäfts, das die Immobilie erwirbt. Der Notar ist verpflichtet, der Steuerverwaltung innerhalb von 30 Tagen nach Unterzeichnung der Verkaufsunterlagen eine Kopie des Dokuments vorzulegen. Der Steuerpflichtige ist verpflichtet, die ermittelte Steuer innerhalb von 15 Tagen nach Zustellung der Entscheidung über die Ermittlung der Immobilienumsatzsteuer zu entrichten.

5. Was ist eine Anzahlung und wie viel kostet sie?

Eine Anzahlung ist eine Versicherung, die der Käufer dem Verkäufer als Zeichen des Vertragsabschlusses und als Garantie für die Erfüllung der Verpflichtung zahlt. In der Praxis erfolgt die Anzahlung auf den Vorvertrag und beträgt in der Regel 10% des vereinbarten Kaufpreises. Bei Vertragserfüllung wird die Anzahlung in Höhe des vereinbarten Kaufpreises berechnet.

6. Kann der Kaufbetrag in Fremdwährung bezahlt werden?

Im Prinzip nein. Jeder Verkauf in der Republik Kroatien muss in HRK bezahlt werden. Bei Zahlung in Fremdwährung wird die Bank in HRK umgerechnet.

7. Kann ein Immobilienverkaufsvertrag im Ausland abgeschlossen und bescheinigt werden?

Ja, wenn Sie Staatsbürger der Republik Kroatien sind, ist es am besten, den Vertrag mit unserer diplomatischen Vertretung zu beglaubigen. Wenn es sich um einen Ausländer handelt, ist bei der Beglaubigung des Kaufvertrags mit einem Notar die in diesem Staat ausgestellte Apostille des öffentlichen Dokuments erforderlich.